Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

In Laport (Indiana) brachen Jugendliche in das Feuerwehrhaus der örtlichen Feuerwehr ein. Zunächst probierten diese Feuerwehruniformen bevor sie zwei Fahrzeuge (ein Pumper und einen Gerätewagen) starteten und mit Sirene davonbrausten. Ein vorbeifahrender Polizist bemerkte dies und fragte die Zentrale wo denn das Feuer sei. Da kein Notfall vorlag folgte der Polizist den beiden Feuerwehrfahrzeugen. Vor dem Krematorium konnte er einen der Diebe stellen. Die gestohlene Feuerwehruniform behinderte dessen Flucht. [Firegeezer]

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom