Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Das hätte in die Hose gehen können: Zwei Benzindiebe stahlen in Köln Benzin aus einem Tankwagen. Dabei verschütteten die beiden Benzin. Das gefährliche dabei: Neben der Benzinlache befanden sich Gasflaschen und Flüssiggastanks. Da Zivilfahnder den beiden auf den Fersen waren konnte die Gefahr schnell erkannt und gebannt werden. [Mehr in der Kölnischen Rundschau]

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom