Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Bei Verkehrsunfällen sind in Hessen drei Menschen ums Leben gekommen. Bei Baunatal nahm ein Kleinwagen einem Lkw die Vorfahrt bei Cornberg wurde Straßenglätte einem Autofahrer zum Verhängnis.

Ein 69- jähriger Pkw-Fahrer der mit seiner 64-jährigen Frau in Baunatal unterwegs war übersah an einer Einmündung einen LKW und nahm ihm die Vorfahrt. Der 12 t-Lkw prallte gegen die Beifahrerseite des Kleinwagens wodurch beide Insassen so schwer verletzt wurden dass sie noch an der Unfallstelle verstarben.

In der Nähe von Cornberg kam ein 58-jähriger Fahrer in einer leichen Linkskurve von der Fahrbahn ab rutsche einen kleinen Hang herunter und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Der Fahrzeugführer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und durch die alarmierte Feuerwehr gerettet. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

(maps: Baunatal Cornberg

 

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom