Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Die Berliner Feuerwehr hat ihren Feuerwehrkollegen in Ludwigshafen Hilfe bei der psychologischen Betreuung der Einsatzkräfte angeboten berichtet dpa unter Berufung auf Berlins Landesbranddirektor Wilfried Gräfling. Er lobte die vorbildliche Arbeit der Feuerwehr am Ort des Unglücks kritisierte jedoch dass die Feuerwehrleute hinterher nicht psychologisch betreut wurden. [Allgemeine Zeitung Bad Kreuznach] (sc)

Kommentare

Keine Kommentare bislang zu “Gräfling bietet BF Ludwigshafen Hilfe an” (davon )

  1. Firefighter_junior am 12. Februar 2008 15:29

    Hierzu hatte ich vor kurzem schon mal einen Beitrag in den FWnetzBlogger gestellt:

    http://www.fwnetz.de/index.php?option=com_myblog&show=Belastender-Einsatz-Ludwigshafen.html&Itemid=124

  2. sebastian.rak am 12. Februar 2008 23:27
Bottom