Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Und jetzt hat auch mein Vater ein Dollhouse gebaut!

Hier in der Deluxe-Version mit Scharniere und Riegel. Materialkosten ca. €40.- (davon Platten: €22.-). Platten 22mm dick Gewicht insgesamt ca. 30kg.

Wird am Wochenende getestet selbstverständlich mit Video und Bilder. Ergebnis wird dann ganz bestimmt ein positiver Erfahrungsbericht sein. 

(iw) 

 

Kommentare

Keine Kommentare bislang zu “Deutschland im Dollhouse-Fieber?” (davon )

  1. Tiedemann am 26. Februar 2008 13:25

    Hi,

    ist das eine Doppelbox oder einfach?

    Danke und Gruß

  2. rakeman am 26. Februar 2008 13:30

    Ist eine einfache.

  3. Adrian Ridder am 26. Februar 2008 16:08

    hm, woher kommen denn auf einmal alle diese Dollhouses? ;-)

  4. Tiedemann am 28. Februar 2008 15:59

    @rakemann

    hast du vergleichserfahrung einfach gegen doppelte

  5. rakeman am 28. Februar 2008 16:10

    @tiedemann derzeit noch überhaupt keine Erfahrung, ab Samstag dann mit einfach :)

Bottom