Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Beim Stöbern auf der Festplatte bin ich über dieses Bild gestolpert:


 

Aufgenommen 2003 an der Brudermühlbrücke / Isar. Es zeigt eine Pumpenlaufprobe die bis vor gar nicht so Langem zweimal im Jahr auf dem Programm stand. Der komplette Bereich rückte an mit den Tragkraftspritzen waren das gut 10 Pumpen und man ließ die Dinger ansaugen und für gut eine Stunde fördern. 

Parallel gab's Maschinistenausbildung sowie Brotzeit. Aus PR-Sicht absolut fantastisch gab es doch an einer stark befahrenen Brücke wirklich was für die Augen.

Im Zuge der Renaturierung des Isarufers wurden die zugegebenermassen hässlichen Betonplatten entfernt – nun such sich jede Abteilung selbst einen Platz und Ort zum pumpen. Eigentlich schade!

Im Bild noch die alte LF8-Generation mit ihrer hochkomplexen zweihebel-Pumpe (Gas und Kupplung) und sagenhaften 90PS. Soweit mir bekannt ist unser Fahrzeug (ehemals M-2055) nun in Heppenheim in Dienst da hätte ich letztes Jahr gerne nachgeschaut als ich dort ein Treffen hatte.  

Wär übrigens auch was für Euch FWnetzBlogger: packt doch mal ein altes Bild rein und erzählt die Geschichte dazu! 

(iw) 

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom