Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Wieder zurück ist recht spät geworden die Straßenverhältnisse waren teils sehr ekelhaft durch den vielen Regen. Heute muss ich an einem anderen Projekt arbeiten so dass ich erst heute Abend oder morgen ein ordentliches Fazit abgeben kann. In aller Kürze:

  • Gute Übersicht über die Grundsätze des (Vegetations-)brand-Löschwesen in unterschiedliche Länder
  • Für "Top Level" gut geeignete Veranstaltung siehe beispielsweise "EU-Feuerwehr"
  • Sehr gutes Networking viele tolle Kontakte
  • Tolles Rahmenprogramm gutes Essen
  • Einziger Kritikpunkt: etwas mehr über Taktik im Waldbrandeinsatz wäre wünschenswert gewesen

Hat auf jeden Fall gut gefallen und nicht nur "Pacifique" für die die dabei waren :)

Unterm Strich können solche Veranstaltungen eigentlich nur mit starker Einbindung oder in diesem Fall durch die Industrie organisiert werden was aus meiner Sicht völlig legitim ist. Gerne wieder.  

Bis dahin empfehle ich den bisherigen Bilderstream auf Flickr es kommt noch mehr. 

Kommentare

Keine Kommentare bislang zu “Waldbrandsymposium: Zurück” (davon )

  1. Cimolino am 5. Juni 2008 09:55

    Hallo,

    „Einziger Kritikpunkt: etwas mehr über Taktik im Waldbrandeinsatz wäre wünschenswert gewesen“

    Stimmt, da gabs relativ wenig – aber man konnte ja mal im Zwiegespräch mit den Kollegen nachfragen.

    Ansonsten gibts dazu ein Seminar, wo das Essen nicht so gut, die ganz praktischen Inhalte dafür umso mehr:
    http://www.wipfelfeuer.de am 27.09.08 in FFM ;-)
    Wir sehen uns…

Bottom