Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Moin Moin

 

ich komme gerade wieder vom Rudel gucken unseres Löschzuges war mal wieder ein geniales Spiel…schöne Tore  schönes Spiel!

Auch der extra zur WM angeschaffte Beamer bringt zur EM auch mal wieder super Dienste…

Immer wieder schön mit Kameraden zusammen Fussball zu gucken und es zu geniessen..

 Wer von euch schaut

auch die Spiele der EM mit der Mannschaft zusammen?!? Und vor allem wie? Eher mit Beamer oder doch der klassische Fernseher?!?

Kommentare

Keine Kommentare bislang zu “Rudel gucken unter Kameraden- EM 2008” (davon )

  1. ro0f am 19. Juni 2008 23:40

    bei uns mit Beamer! ;-)

  2. Der Lars am 20. Juni 2008 00:12

    Gar nicht, ich hab mit Fußball nix am Hut.

  3. Philipp am 20. Juni 2008 00:24

    Wir haben anlässlich der EM schnell ein Kabel vom Receiver zum Beamer verlegt. Letzter hängt eh schon unter der Decke, das Kabel soll jetzt (bzw dann nach dem EM) sauber durch einen freien Kabelkanal gelegt werden.

    Ansich ist es eine kleine illustre Truppe, allerdings bleiben die mit Frau und sowas meistens daheim, wir sind nur die Jüngeren und die ganz Alten ;)

    Positiv: Wird immer zur Halbzeit Pizza bestellt und ein Fass hatten wir auch.

  4. fratzi am 20. Juni 2008 02:30

    Mit Beamer und danach gibts ne Stadtfahrt ;)

    Wurden bejubelt wie die Firefighter nach 9/11 (ob das an den Flaggen am HLF lag?)
    :)

  5. t0bias am 20. Juni 2008 07:53

    bei uns auch mit Beamer und 15 Mann/Frau in der Wache

  6. Creaser am 20. Juni 2008 08:14

    Unsere Fw hat wie die Spiele davor auch geschaut, jedenfalls teilweise.
    Das Spiel war aber für uns schnell vorbei ~22 Minute Alarmierung nach F Y 1. über Sirene und Melder.
    Bis kurz nach 2 im Einsatz gewesen, Gegen halb 4 dann zu Hause.

  7. 18/44/04 am 20. Juni 2008 17:24

    Wir haben mit unserem Beamer und einem Laptop mit DVB-T bereits 2 Spiele gemeinsam im GH betrachtet. War ein Riesenspaß obwohl ich überhaupt nichts mit Fußball am Hut habe!

  8. SBU am 20. Juni 2008 18:19

    Jupp, bei uns auch mit Beamer. Natürlich wird momentan auch immer die Fahne am TLF spazieren gefahren.

  9. DOC112 am 21. Juni 2008 22:59

    Bei uns seit dem ersten Spiel jedes der Deutschen Nationalmannschaft mit Beamer über Laptop und DVB-T per USB in der Wache im Gerätehaus. Bis jetzt ohne Alarm…
    Publikum ist eine illustre Mischung aus Jung und Alt. Mit Frauen und Kindern, soweit die Interesse haben… ist immer eine sehr nette Runde. Gemeinsames Ablästern inbegriffen.
    Löst sich nur nach den Spielen immer sehr schnell auf. Meines Wissens nehmen nur zwei einzelne junge Kameraden an anschließenden Auto-Korsos teil. Natürlich zivil.
    Der Kommandant spendiert übrigens die Knabbereien.
    Über das Internet organisiert sich übrigens die Jugendgruppe, die bis jetzt auch (zumind. bis zur Halbzeitpause) stark vertreten war.

Bottom