Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

 Erst gestern wieder gemerkt:

In einem Bürogebäude unbewusst und im vorbeigehen die Lage der BMA der Handfeuermelder und Feuerlöscher gemerkt. Dinge die andere Leute komplett ignorieren merkt sich der FM(SB) einfach im vorbeigehen und ohne drüber nachzudenken.

Besonders "schlimm" ist das meist direkt nach Lehrgängen da sieht man nach dem VB-

LG Brandabschnitte Fluchtwegelängen F90-Türen Rauchabzüge nach Führungslehrgängen taktische Angriffsvarianten Zugänge Feuerwehrflächen usw.

 Was mich eigentlich darauf gebracht hat:

Nicht FW-ler denken nicht so und denen helfen solche Tipps:

Sicherer Urlaub im Hotel  – dort auch unten den Link zur FF-Rödelheim verfolgen:

FF-Rödelheim – Hoteltipps

 

Kommentare

Keine Kommentare bislang zu “Feuerwehr immer dabei?” (davon )

  1. hannibal am 11. Juli 2008 07:05

    Geht mir auch so. Das Schild „BMA“ und all der ganze gute Quatsch werden automatisch wahrgenommen und evtl noch ein Blick was da genau verbaut wurde.

    OT: Ich arbeite ja jetzt im Werkschutz. Wenn ich irgendwo stehe ertappe ich mich dabei wie ich immer versuche in die nicht abgedeckten Kofferräume (Ladeflächen) vorbeifahrender Fahrzeuge zu schauen…

Bottom