Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Dieses foto hier zeigt ein brennendes Fahrzeug. Das interessante daran? Es wurde bei der Ankunft aufgenommen. Welche Wehr macht schon so früh Fotos? Eigentlich schade, denn bei vielen Lagen wäre das nicht nur aus Öfka-, sondern auch zu Lehrzwecken ausgesprochen geeignet.

Und ihr? wie sieht es bei euch aus? Dafür gibt’s rechts unten eine neue Umfrage. Danke schon mal fürs Mitmachen.

Kommentare

23 Kommentare zu “Umfrage: Einsatzfotos” (davon )

  1. Tobias am 4. August 2008 07:52

    Hi,

    bei uns hängt es von zwei Faktoren ab.

    lässt es das frühe Einsatzgeschehen zu
    ist jemand auf dem Fahrzeug der diesbezüglich mitdenkt und sich mit der Kamera bewaffnet
    Bspw: http://www.ff-riegelsberg.de/?p=271
    oder wenn man Glück hat macht ein Anwohner schöne Bilder: http://www.ff-riegelsberg.de/?page_id=514

  2. Bretti am 4. August 2008 09:03

    Servus,

    bei uns werden hauptsächlich während des Einsatzes, wenn es die Lage zulässt, bzw. nach der Abarbeitung Fotos zur Doku aufgenommen. 
     
    In der Region Berlin/Brandenburg gibt es aber auch ein Einsatz-Doku-Team, welches für uns eben diese Aufgabe abnimmt. (Meist leider nur bei größeren Lagen)

    http://www.feuerwehr-doku.de/

  3. Magnus Hammerl am 4. August 2008 09:14

    Sind die Umfrageergebnisse (auch von den vergangenen)  eigentlich auch im Nachhinein irgendwo zu finden oder steh ich grad auf dem Sehnerv? ;-)

  4. Tobias am 4. August 2008 09:31

    Die anfrage steht bei der SiTr Anfrage auch. Wäre wirklich sinnvoll wenn man die vergangenen Umfragen einsehen könnte.

  5. Tobias am 4. August 2008 09:32

    ach … 1. anfrage = Anfrage und 2. Anfrage = Umfrage.

    Edit-Funktion? ;-)

  6. Henning Welslau am 4. August 2008 09:54

    Die Kameraden aus Nordhorn machen auch sehr früh Bilder.

    http://feuerwehr-nordhorn.de/gallery/

    Einfach mal durchklicken…

  7. Hans Beyer am 4. August 2008 10:00

    >Die Kameraden aus Nordhorn machen auch sehr früh Bilder..
    …und verpixeln dafür auch keine Kennzeichen ;)

  8. Eric Eifler am 4. August 2008 10:28

    Hallo!
    Wir hatten mal das Glück, dass ein Brandermittler uns während eines Übungsdienstes über seine Arbeit informiert hat. Neben den verschiedenen Techniken, hat er auch erwähnt, dass Fotos vom frühen Stadium des Brandes für Ihn eine sehr wichtige Information sind. Deshalb wäre er immer dankbar, wenn die Feuerwehr bei Ankunft direkt Fotos macht. Also nur zu, schiesst so früh wie möglich Bilder. ;-)
    Bei uns kommt es trotz allem immer sehr selten vor, dass wir direkt bei Ankunft Bilder machen, da bei uns in den seltensten Fällen jemand eine Digitalkamera mitführt und wenn, dann nur in Form von Handys, was aber im Einsatzgeschehen nicht so gerne gesehen wird.
    Einige dieser Sorte sind aber hier zu sehen:
    http://www.feuerwehr-puettlingen.de/index.php?set_albumName=Bauernhofbrand-31-12-2003&name=gallery&include=view_album.php

  9. Julius Bübl am 4. August 2008 11:12

    Die Ergebnisse der alten Umfragen stehen nun auch zur Verfügung. „Alte Umfragen“ ganz unten im Umfrage-Bereich anklicken.

  10. Julius Bübl am 4. August 2008 11:17

    Kommentare bearbeiten geht auch. War ja schließlich eines der Hauptwünsche. Im Testbereich auch immer so aktiviert gewesen, nur im laufenden Betrieb für Mitglieder bislang aus unerklärlichen Gründen nicht. Sollte mich häufiger mit dem normalen Account anmelden und schauen, wie das für Mitglieder hier aussieht.

    Kommentare lassen sich nun erstmal 45 Minuten lang nach Veröffentlichen durch den jeweiligen Kommentator bearbeiten. Siehe auch Countdown-Zähler im Kommentar. Theoretisch für registrierte Nutzer auch längere Zeit oder unendlich lange möglich.

  11. frank.recktenwald am 4. August 2008 12:38
  12. saiki am 4. August 2008 12:39

    Es kommt ganz darauf an. unser ELW fährt grundsätzlich mit zugführer und einem assistenten (der führt lage film). wenn zeit ist, werden auch fotos gemacht. wenn keine zeit, dann keine fotos.

  13. elgeka am 4. August 2008 14:20

    So früh als möglich. Allerdings klappt es meist nicht, weil die Stärke noch nicht reicht oder die Kamera mal wieder fehlt.

  14. martien am 4. August 2008 14:42

    @Henning Wenslau.
    Ja, wir Nordhorner machen sehr früh und viel Bilder, manchmal alles in doppelter Ausführung: einmal vom Pressewart der manchmal direkt zum Einsatz fährt und einmal von einem Fotografen der Regionalzeitung der auch in der Feuerwehr ist.

  15. Solgull am 4. August 2008 15:26

    Wenn es das Einsatzgeschehen (besonders die Kräfteanzahl) zuläßt werden auch sofort Fotos gemacht. Leider besitzen wir noch keine Kamera mit der sich vernünftige Nachtaufnahmen machen lassen.

  16. Tobias am 4. August 2008 15:35

    Sind Einsatzbilder eigentlich eine Sache die es nur bei der FF gibt? Gibt es auch BFler hier? Wie schauts dort mit Einsatzbildern aus?

    Gruß Tobias

  17. Ackermann Jürgen am 4. August 2008 15:43

    Bei mir in der Nachbarschaft macht die BF Reutlingen auch ab und zu Bilder und stellt sie auf ihrer Website.

    In der Feuerwehr wo ich bin wird eigentlich auch bei jeden Einsatz Bilder gemacht ausser keiner Denkt dran oder das Einsatz geschehen lässt es nicht zu.

    Gruß Jürgen

  18. Eric Eifler am 4. August 2008 15:58

    Tobias, mir ist bekannt, dass die BF Saarbrücken Bilder macht, die aber meist nicht nach außen gelangen. Ein BFler bei uns in Püttlingen hat uns mal eine kleine Auswahl geziegt (VU, Dachstuhlbrände etc.). Also die sind da schon dabei.

  19. Sebastian Stenzel am 4. August 2008 18:02

    Bei uns werden eigentlich nur Bilder gemacht, wenn ich selbst im Einsatz dabei bin und die Kamera (oder Foto-Handy) dabei hab und dazu komme…

    Auf dem ELW der Berufsfeuerwehr wird auch immer eine Kamera mitgeführt. Wann und wie die Bilder machen, weiß ich allerdings nicht.

    …und wenn ich nicht selbst im Einsatz bin, dann bin ich für Wiesbaden112.de unterwegs und mache Fotos von den Einsätzen. Allerdings müssen wir oft quer durch die Stadt (ohne SoSi natürlich) und kommen daher oft erst später an.

  20. Eric Sautner am 4. August 2008 19:31

    Bei uns werden immer dann Fotos gemacht wenn es die Lage zulässt. Wir versuchen jedoch immer so früh wie möglich Bilder zu machen (also net bei ner Ölspur oder so) . Die Bilder nutzen wie für die Öfka sowie für Ausbildungszwecke, deswegen werden nicht alle Bilder bei uns Veröffentlicht. Bei schweren VU oder so entscheidet unser Wehrleiter über die Veröffentlichung. Die Einsatzbilder werden bei uns in der Regel bis 2 Tage nach dem Einsatz veröffentlicht, wenn ich gleich Zeit und USB stick dabei habe, dann kommen die Bilder gleich mit der Einsatzveröffentlichung ins Netz.

  21. Marcel Karger am 4. August 2008 20:22
  22. Harald am 4. August 2008 21:22

    Bei uns werden Bilder gemacht, wenn es zeitlich und personell geht. Zwei Fahrzeuge haben Digitalkameras dabei.

  23. Irakli West am 6. August 2008 15:01

    Wie Julius beschrieben hat: „alte Umfragen“ als Link zu alten Umfragen, zusätzlich habe ich noch die Kategorie „Umfragen“ mit aufgenommen, schien mir sinnvoll.

Bottom