Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Duisburg, (sc). Wenige Tage nach dem Brand in der FRW 1 der BF Duisburg geht die Kriminalpolizei von einer Zigarrette als Brandursache aus. Außerdem wurde bekannt, dass es in den Duisburger Feuerwachen Mängel beim Brandschutz gibt, berichtet RP Online.

Während sich die Öffentlichkeit wundert, dass in der Wache keine Rauchmelder installiert waren, …, ist aus Feuerwehrkreisen zu hören, dass bereits vor vier Jahren auf fehlenden Brandschutz hingewiesen worden sei. … Desweiteren sollen die Fachleute gewarnt haben, dass das Dach des Gebäudes im Brandfall nicht ausreichend sicher sei. Auch auf andere bauliche Besonderheiten, die sich im Falle eines Feuers als nicht brandsicher erweisen könnten, sollen sie aufmerksam gemacht haben. [RP Online]

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom