Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Ohne die schrecklichen Dinge in der Kaukasusregion zu verharmlosen, werden bei den Russen wohl auch im Krieg Gefahrguttransporte gekennzeichnet.

null

via SpOn

Kommentare

4 Kommentare zu “Gefahrgutkennzeichnung auch im Krieg” (davon )

  1. DrPhreak am 11. August 2008 15:14

    Immerhin etwas, aber es gibt auch Militärische Kennzeichnungen für Gefahrstoffe

  2. Stephan78 am 11. August 2008 15:44

    Als UN-Nummer und Kemmler-Zahl scheint das keinen Sinn zu ergeben.

  3. Irakli West am 11. August 2008 16:53

    Da steht „Feuergefährlich“. Vermute einen Diesel-Tanker

  4. hannibal am 12. August 2008 06:26

    Ordnung muss sein ….

Bottom