Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

In Dettingen kam es letzte Nacht zu einem Großbrand, bei dem ein Millionenschaden entstand. Verpuffende Gasflaschen flogen mehrere hundert Meter weit. Weitere Infos im Main-Netz.

Maps: Dettingen

[danke, Michael!]

Kommentare

4 Kommentare zu “Dettingen: Grossbrand in Batteriemontagewerk” (davon )

  1. Hotsteper am 21. August 2008 12:10

    Ein paar Info’s aus dem Landkreis Aschaffenburg:
    KFV Aschaffenburg
    Einsatzbericht + Bilder EAL Mess (FF Stockstadt)
    Das Lithium (Lithium-Ionen-Alkkus) hat den Einsatzkräften vor Ort schwer zu schaffen gemacht.

  2. Christian Lewalter am 22. August 2008 06:33
  3. Hotsteper am 22. August 2008 11:09

    Hier eine weitere Pressemeldung zum Stand der Arbeiten an der Einsatzstelle Freitag 00:30 Uhr.
    Link

  4. BMZ: Danke an die Helfer : FWnetz - Feuerwehr im Netz am 4. September 2008 15:55

    […] große Wirkung: die Firma BMZ bedankt sich bei den Hilfskräften, die bei der Bekämpfung des Großbrands tätig waren. […]

Bottom