Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Wenn ich diese Meldung korrekt interpretiere, wurde die Feuerwehr daran gehindert, das Gelände des Atomkraftwerks Vandellós II zu betreten. Nach einer halben Stunde verschaffte sie sich gewaltsam Eintritt. Vermutlich war die Werkfeuerwehr bereits an der Arbeit, aber das tut eigentlich nichts zur Sache.

Kann das jemand bestätigen?

[cosas de bomberos]

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “Brand im Atomkraftwerk: Feuerwehr wurde behindert” (davon )

  1. Robert Sims am 25. August 2008 19:40

    Hat die Polizei dann geholfen oder haben sie sich den Weg „freigeprügelt“?

Bottom