Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Gustav: Resourcen, Links

1. September 2008 von  

(iw) Ein betriebsamer Tag, deshalb leider etwas weniger Inhalte zum Thema Hurrikan Gustav, ein Bisschen will ich hier hier mit ausgesuchten Links nachholen.


Bild von Maitri auf Flickr

Insgesamt scheint sich die Gefahr in den USA zu relativieren: es handelt sich zum Zeitpunkt des Auftreffens auf die US-Küste “nur” um ein Sturm der Kategorie 2 (unbestätigt: inzwischen Kat 1) , eine weitere Abschwächung ist bald zu erwarten. In Kuba und auf einigen anderen Inseln wie Jamaika richtete er schwere Schäden an (vergisst man ganz gerne).

Hier ist die aktuellen Position des Hurrikans, sowie eine selbstaktualisierende KMZ für Google Earth.

Ein guter Startpunkt sind die Linksammlungen auf BoingBoing und der GustavWiki und natürlich das National Hurricane Center. Eine exzellente Arbeit leistet die Stadt New Orleans auf NOLA.com (Fotos): sieht derzeit (21:00) so aus, als würden die Dämme halten, das Wasser zieht sich zurück. Auf WDSU läuft ein Live-Stream mit News rund um Gustav. Derzeit Interview mit Ray Nagin, Bürgermeister von New Orleans.

Interessant: das amerikanische Rote Kreuz hat ein Blog als Newsroom eingerichtet. Vielleicht eine Inspiration für unsere USAR und Katastrophenhilfe-Teams? Der grosse T zeigt sich von der guten Seite und öffnet seine Hotspots dem allgemeinen Zugang. Feine Sache.

Bilder vom “Landfall”, als Gustav auf Land traf. “Spektakuläre” Bilder sind (gottseidank) spärlich.

Video: Anatomie eines Hurrikans. Endlich weiss ich was eine Sturmflut auf sich hat!

Wenn nichts dazwischenkommt (beispielsweise heftiger Regen) dürfte sich die Lage normalisieren und, natürlich am wichtigsten, der Ölpreis wieder erholen :) Schließlich werden 80% des Rohöls in USA im betroffenen Gebiet verarbeitet.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Du musst angemeldet sein, um zu kommentieren.

Bottom