Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Wien (hl). Während die Feuerwehr der österreichischen Landeshauptstadt eine Entlüftungsöffnung in eine Zimmerdecke schnitt entdeckten die Wehrleute zwei Katzen. Die verschreckten Stubentiger wurden von den Einsatzkräften gerettet und ihrem Besitzer übergeben. Aus noch unbekannter Ursache waren heute Schlafzimmermöbel im dem Wohnhaus in Brand geraten.

Quelle: wienweb.at

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom