Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Weselberg (Rheinland-Pfalz / Südwestpfalz) (hl). Heute Morgen verunglückte eine Cessna 182 bei Weselberg während einer Notlandung. Das Sportflugzeug war in Koblenz gestartet und hatte sich während der Notlandung auf einem Acker überschlagen. Der Pilot blieb unverletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und laut Pressemitteilung „vorsorglich auch die örtliche Feuerwehr hinzugezogen“.

Quelle: Polizei Rheinland-Pfalz

Karte

update 18:20 Uhr: Vermutlich war ein Motorschaden Grund für den Absturz. Der 41-jährige Pilot alarmierte nach der Notlandung die Polizei. Der Sachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt. Quelle: SWR

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom