Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Trippstadt (Kreis Kaiserslautern / RLP) (hl). Gestern Nachmittag stürzte ein Langholztransporter auf einer Bundesstraße bei Trippstadt um. Zur Bergung rückte auch der Kran der Berufsfeuerwehr Kaiserslautern aus. Während der Hinfahrt kam das schwere Fahrzeug auf einer Landesstraße in den unbefestigten Grünstreifen und sackte ein. Zwei Kranfahrzeuge hievten das festgefahrene Feuerwehrfahrzeug zurück auf die Straße.

Quelle: Polizei Rheinland-Pfalz

Karte

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom