Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(cl) In Bissendorf bei Osnabrück Hannover wurden heute bei einer „Metallbrandexplosion“ 4 Feuerwehrleute verletzt. Mehr Informationen habe ich leider noch nicht siehe weiter unten – ich bleibe weiterhin dran. Wer Infos hat, darf diese gerne in die Kommentare schreiben.

Meine Quelle ist 112pix auf flickr.com. Auf einem Bild sieht man Feuerwehrleute, die die Schutzausrüstung eines Kollegen in einen Plastiksack packen – eine sehr ergreifende Situation, wie ich finde und mit Sicherheit belastend für die Kameraden.

Update 16.35 Uhr:
Aus verschiedenen Quellen (siehe Kommentare. Danke FireFighter2004) ergibt sich nun ein klareres Bild der Unfallsituation.  Heute morgen kam es in einem Betrieb, der Aluminiumgranulat herstellt zu einem Brand in einer Maschine. Dieser Brand war bereits gelöscht, als es vermutlich durch Regenwasser zu einer Explosion und/oder Durchzündung des Aluminiumgranulats kam. Dabei erlitt 1 Feuerwehrmann mit unzureichender Schutzkleidung (?) schwere Verbrennungen und wurde in eine Klinik geflogen, 3 weitere FA erlitten leichte Verletzungen.

[maps] Bissendorf Bissendorf

Link Feuerwehr Bissendorf

Kommentare

6 Kommentare zu “4 verletzte Feuerwehrleute bei Explosion – 2. Update” (davon )

  1. FireFighter2004 am 30. Oktober 2008 15:55
  2. FireFighter2004 am 30. Oktober 2008 15:57

    Auf der Seite von Nonstop News auch weitere Infos (Bilder und Video) http://www.nonstopnews.de/index.php?page=meldung&newsnr=7942

  3. DomDom am 30. Oktober 2008 16:19

    Es handelt sich wohl eher um Bissendorf in der Gemeinde Wedemark, Großraum Hannover.

  4. Solgull am 30. Oktober 2008 16:46

    Wohl ein Beispiel gegen eine Hitzeschutzlücke an den Beinen.

  5. Henning Wanke am 30. Oktober 2008 17:26

    Bissendorf liegt nur ein paar Kilometer von Langenhagen-Godshorn entfernt. Dort kam es 2000 ebenfalls zu einem Zwischenfall mit Metallspänen, bei dem drei Feuerwehrmänner schwere Verletztungen erlitten (vgl. atemschutzunfaelle). Als Reaktion u.a. darauf wurde dann in Niedersachsen die einheitliche Nomex-Überjacke eingeführt.

  6. 4 verletzte Feuerwehrleute bei Explosion - Unfallbericht : FWnetz - Feuerwehr im Netz am 3. Dezember 2008 15:53

    […] rund einem Monat wurden bei einer Explosion in einem Metallrecyclingbetrieb in Bissendorf in der Region Hannover vier Feuerwehrleute z…. Nun wurde ein detailierter Einsatzbericht vom 30. Oktober [PDF] […]

Bottom