Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Hamburg, (jou). Knapp vorbei ist zum Glück auch daneben:

Klick!

Kommentare

5 Kommentare zu “Knapp vorbei…” (davon )

  1. Philipp am 14. November 2008 18:47

    Wäre doch eine prima Gelegenheit gewesen, Schaum einzusetzen, oder?

  2. Christian Lewalter am 14. November 2008 19:26

    Der Polizeisprecher sagt: „Wenn die 3 anderen Flaschen auch noch explodiert wären, wären Menschenleben gefährdet gewesen“ Ich denke der Feuerwehrmann war gefährdet genug

  3. Der Lars am 14. November 2008 19:30

    Bestimmt ein nettes Gefühl wenn es so vor der eigenen Nase knallt…

  4. Jens Fischer am 15. November 2008 20:10

    Und jetzt müsste man mit seiner Hochdrucklöschpistole auf 50cm NAhkampfentfernung an das Fahrzeug, viel Spaß.

    Wiedermal der Beweis das man die Wurfweite möglichst ausnutzen sollte und auch von Fahrzeugbränden erhebliche Gefahr ausgehen kann.

  5. fratzi am 17. November 2008 02:22

    Schöner Hörschaden für den armen Kollegen.

Bottom