Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Ein Lastwagen ist am Mittwochmorgen von einer Autobahnbrücke der A20 bei Pasewalk (Landkreis Uecker-Randow) zehn Meter in die Tiefe auf eine IC-Bahnstrecke gestürzt. Der Lkw-Fahrer aus Bulgarien wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie eine Sprecherin der Polizei in Neubrandenburg sagte. Unfallursache war vermutlich Straßenglätte.

Mehr Informationen mit Bild: MZ-Web.de

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom