Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) Im Videomagazin soll das Ausland ja nicht zu kurz kommen, und deshalb gehts mit Tobi morgen bis Samstag nach Kroatien. Sinisa hat einen teuflisch intensiven Plan zurechtgelegt, an dessen Ende mindestens 3.000 Kilometer Fahrt liegen dürften, die sich jedoch mehr als lohnen dürften.

So steht uA. der Besuch der Heissausbildungsanlage in Ivanic Grad an, Besuche bei den BFen Zagreb und Varazdin, sowie einige FFen, auch um das „Tagesgeschäft“ dort zu sehen. Der krasseste „Ausflug“ führt uns nach Makarska, wo die creme de la creme der (süd-)europäischen Waldbrandbekämpfer gerade ein Seminar abhält, in das wir uns kurz einklinken möchten.

Ich habe derzeit noch keine Ahnung, wie das filmische Resultat aussehen wird, ich stelle mir eine Mischung aus Road Movie und Doku vor – mal sehen was uns noch so erwartet. Wird sicher spannend!

Deshalb auch Status 6, keine Ahnung ob und wie wir online kommen werden. Filmen und Kontaktpflege (mitunter sehr intensiv, da unten :) steht vorrangig.

Somit wünsche ich allen Lesern eine schöne Woche, wünsche mir natürlich trotz Allem lebhaftes Posten hier im Weblog (Autoren, Leser) und bis nächste Woche. Übrigens liegt Zagreb gleich weit weg von München wie Köln.

Updates gibt’s dann per Text bei Twitter.

Kommentare

5 Kommentare zu “Status 6: ab nach Kroatien” (davon )

  1. Julian R. am 7. Dezember 2008 23:20

    Sehr schön! Hoffentlich folgen noch viele andere Länder :-)

  2. Der Lars am 8. Dezember 2008 00:53

    Köln ist aber schöner! ;-)

  3. Irakli West am 8. Dezember 2008 08:24

    @Lars Zagreb hat fantastische Ecken. Und Kroatien ist halt was völlig anderes. Siehe hier

  4. Robert Sims am 8. Dezember 2008 09:48

    Viel Spaß!

  5. Ackermann Jürgen am 8. Dezember 2008 12:52

    Auch von mir Viel Spass!

    Kommt wieder gut zurück.

    Gruß

Bottom