Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Hailer, (HE), (cl). Gleich 2 PKW rasten am vergangenen Sonntag Abend in eine Unfallstelle auf der A66, bei der Feuerwehr und Rettungsdienst Ihrer Arbeit nachgingen, berichtet Osthessennews.de.
Der erste PKW erfasste den Sicherungsanhänger der FF Gelnhausen-Hailer, als dieser gerade aufgestellt wurde und verletzte dadurch einen Feuerwehrmann. Der Anhänger ist ein Totalschaden.
Im weiteren Verlauf des Einsatzes raste ein weiterer PKW in die Absperrung.  Allerdings fuhr der Fahrer, nachdem er 3 Verkehrsleitkegel umgefahren hatte, einfach weiter.
Der verletzte Feuerwehrmann konnte nach ambulanter Bahandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom