Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) Zack, reingefallen. Im Video über die BF in Varazdin kommen auch Stromerzeuger in rot vor, und ich frage mich, warum wir das auch nicht können.

Die Antwort auf diese Frage kam per Mail:

bei dem Bericht über die BF aus Kroatien hat es mich zwischendurch arg geschüttelt… Es geht um die Farbe der Stromaggregate. Die sind in D. gelb, damit der FW’ler auf dem ersten Blick sehen kann, mit welcher Schutzmaßnahme er es zu tun hat. Gelb-> nicht mehr als 100m Leitung, da „nur“ IT- Netz. Rot (z. B. beim fest eingebauten Stromerzeuger im RW) -> Es können mehr als 100m angeschlossen werden, weil ein Isolationswächter vorhanden ist (leider im Moment nur aus der Erinnerung geschrieben, da DIN nicht vorhanden).
Demzufolge hat die Farbe des Stromerzeugers nichts mit toller Optik zu tun sondern ist eine Signalfarbe, deren Einheitlichkeit unbedingt eingehalten werden sollte (muss).

Dem bleibt eigentlich nichts hinzuzufügen, nur dass ich das mit der Farbe mit höchster Wahrscheinlichkeit noch nie gehört habe. Jetzt wissen wir’s, und Danke für die Meldung :)

Kommentare

11 Kommentare zu “Die Farbe macht’s!” (davon )

  1. @fwnetz am 19. Januar 2009 19:33

    Warum Stromerzeuger gelb sind http://tinyurl.com/99qhrg

  2. DomDom am 19. Januar 2009 19:38

    Noch keinen Ersatzstromerzeuger in rot gesehen. Alle in gelb, viele davon mit Iso-Wächter. Liegt wohl daran, dass selbiger oftmals nachgerüstet wurde.

  3. Tobias am 19. Januar 2009 19:49

    @DomDom:
    der 13kV Erzeuger auf unserer neuen DLK ist auch rot: http://www.ff-riegelsberg.de/?page_id=22

    Gruß t0bias

  4. Christian Lewalter am 19. Januar 2009 20:29

    Unserer ist grau: http://www.feuerwehr-brandoberndorf.de/Ausrustung/Fahrzeuge/LF8_6_G/lf8_6_g.html (Geräteraum 4) Der war vom Werk aus so drin…

  5. hannibal am 20. Januar 2009 07:53

    Das mit der Farbe glaube ich so eher nicht.

    Wir haben mindestens 1 orangenen und ich kenne mindestens 1 oliv grünen.

    Und das THW hat auch eher blaue..

    also doch eher Urban Legend..

  6. Tobias am 22. Januar 2009 12:07

    Hab nochmal nachgebohrt. Unser neues rotes(!) Aggregat hat keinen Isolationswächter. Und wir konnten uns die Farbe sogar aussuchen :-) (Im Angebot: rot und tagesleucht :-/)

    Doch ne düstere Legende?!….

  7. Cimolino am 22. Januar 2009 22:34

    Hallo,

    die Farbe hat nichts mit der Schutzfunktion zu tun!
    Die meisten eingebauten Generatoren haben rote Schaltschränke, auch ohne Isowächter…

  8. Robert Sims am 23. Januar 2009 08:57

    Der auf unserem Gerätewagen-Licht is auch rot. Sonst kenn ich aber auch nur gelbe.

  9. Irakli West am 25. Januar 2009 18:46

    In Stefans THW-Artikel schön zu sehen: Stromerzeuger in Blau.

  10. WeDo1976 am 15. Februar 2010 18:32

    Hallo Zusammen,
     
    habe mich mal schlau gemacht zur Farbgebubg der Notstromer.
    Also in der alten DIN (vor 2008) stand mal was von Gelb (FW) und Blau (THW) in der DIN 14685 von 2008 ist jetzt auch Rot mit drin.
    Ein Grund warum die Farbgebung so ist steht nicht drin, gehe aber davon aus, daß es um den Widererkennungswert ging.
    MKG

  11. Gonzo am 16. Februar 2010 12:37

    Wir haben auch einen Roten Rosenbauer RS14.
    Ist uns vor einem Jahr so angeboten worden.

Bottom