Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Altenglan (Landkreis Kusel / RLP) (hl). Ein als Taubenschlag genutztes Gartenhaus geriet in Altenglan in Brand. Polizeibeamte retteten fünf Tiere. 15 Taube überlebten den Brand nicht. Das Häuschen brannte vollständig ab.

Nach Polizeiangaben war die Feuerwehr Altenglan mit zwölf Mann im Einsatz. Die Ursache ist derzeit unbekannt. Der Schaden wird auf 1.200 Euro geschätzt.

Quelle: Polizei Rheinland-Pfalz

Karte

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom