Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Ich schaue hier nebenbei RTL.

Also das ganze Rahmenprogramm stimmt ja, also das ganze ist profession geplant. Die Wasserwacht ist dabei, dazu ein Arzt. Der Reporter trägt einen Neoprenanzug, es sind Rettungstaucher im Wasser usw.

Aber wieso ist das Seil, das „mich sichert“, nur ganz lose um die Tallie geführt? Nichts mit Rettungsknoten oder dergleichen, nur ein Seil, dass ihm kurz nach dem Einbrechen schon gen Knie rutscht?

Für mich nicht verständlich, da der Rest passt.

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “RTL EXTRA – Eisrettung” (davon )

  1. Philipp am 4. Februar 2009 12:57

    Bericht über eine Möglichkeit der Polizei zur Eisrettung:
    http://www.spiegel.de/video/video-49715.html

    (Ich hab da jetzt irgendwie meine zweifel, dass das so funktioniert)

Bottom