Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) Konzept aus dem MIT (Uni in USA): „Tragbarer“ bzw. „Computer zum anziehen“. Einfach angucken:

Auch hier  – wenn das Ding schnell, stabil und vor allem in Verbindung mit anderen Geräten funktioniert – viele Einsatzmöglichkeiten denkbar. Miniprojektoren stehen ja bereits jetzt kurz vor der Tür, dazu noch ein vernünftiger Eingabemechanismus.

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “(Video) Techwatch: Tragbarer Computer zum anziehen” (davon )

  1. martien am 12. Februar 2009 09:40

    Ich kenne einen Studenten, der an diesen Sachen arbeitet. Es ist aber noch weit von alltagtauglich: System ist sehr empfindsam auf Schwankungen der Lichtstärke und welcher CEO trägt gerne einen roten und einen grünen Finger.

Bottom