Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) In eigener Sache: Leider musste der Plugin, der die verwandten Beiträge anzeigt, vorerst abgeschaltet werden. So schön die Funktionalität ist, so langsam ist der Server geworden und letztlich erhebliche Performance-Probleme verursacht. Sorry, wir schauen uns nach Alternativen um.

Kommentare

7 Kommentare zu “Hinweis: Verwandte Beiträge erstmal abgeschaltet” (davon )

  1. Magnus Hammerl am 18. Februar 2009 18:18

    Halb so schlimm ;-) . Mir geht das Feature nicht wirklich ab.

  2. Harald Laier am 18. Februar 2009 20:22

    Irakli, ein ähnliches Erlebnis hatte ich diese Woche auch:

    Ich deaktivierte ein WP-Plugin auf der eigenen FW-HP nach einigen Stunden. Grund: Die Umfrage-Box wurde zweimal angezeigt. Installiert hatte ich ein pdf-Erzeuger.

    Vielleicht habe ich beim nächsten Plugin mehr Glück.

  3. Sebastian Rak am 18. Februar 2009 20:26

    Hallo Irakli,

    ich finde es schade, da ich das Plug-In in der kurzen Zeit jetzt schon öfter genutzt habe.

  4. Sebastian Schubert am 19. Februar 2009 01:13

    ums mal kurz aus technischer sicht zu erklären – es gibt hier einige luser die alle 5 sekunden die rss feeds pollen
    bei jedem poll vom rss feed wird für JEDEN im rss feed hinterlegten artikel eine massive suche auf eine datenbank abgefeuert die a) nicht volltext indiziert ist und b) soviele tabellen joint das der sau graust weil alles tabelleninhalte intern erst 3x kopiert werden müssen

    *kotz*

  5. saiki am 19. Februar 2009 09:11

    was helfen könnte, ist ein cache-plugin zu nutzen. besonders beim feed könnte das sinnvoll sein. der muss ja nicht für jeden user neu errechnet werden.

  6. Sebastian Schubert am 19. Februar 2009 13:26

    wir cachen schon fast alle objekte der seite – der feed lässt sich leider so einfach ned cachen, eine frage wäre auch die richtige caching strategie.

    wen’s interessiert: wir haben derzeit im memcache ca 18.000 objekte und pro sekunde ca 65 cache hits, bei 2-3 misses .. die setter werfen pro sekunde ca. 3-4 neue objekte in den cache und invalidieren fleissig alten krempel.

  7. Tobias am 19. Februar 2009 16:13

    fand das Feature gut !! Wie kann man nen RSS alle 5Sekunden abrufen?? Hat jemand ne Ahnung wie oft der Firefox de dynamischen LEsezeichen abruft? Nicht das der schuld ist. Da hab ich den FWNEtz RSS nämlich als einzigstes drin.

Bottom