Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Rodgau (He), (sc). Weil die Pläne für den Neubau des Feuerwehrhauses seit einem Jahr unbearbeitet im Gemeinderat lagen, drohte die Freiwillige Feuerwehr Rodgau mit der Quitierung des Dienstes. Diese Drohung ist nun aus dem Raum, da die Gemeinde zusicherte bis 2011 einen neuen Stützpunkt bauen zu lassen. [Aschaffenburg24.de]

Links:

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom