Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(DJ) from firefighterclosecalls.com:
Ein Pumper Truck und eine Ladder Truck des Houston, Texas Fire Deparments sind gestern waehrend einer Einsatzfahrt an einer Kreuzung miteinander kollidiert. Dabei wurden insgesammt 10 Personen verletzt, 8 davon Firefighter.

Die Fahrzeuge waren auf dem Weg zu einem gemeldeten Feuer, das sich als keines herausstellte, als der Unfall passierte. Ein Feuerwehrmann wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Zwei Zivilisten wurden ebenfalls verletzt, eine Radfahrerinn und ein PKW wurden von der sich ueberschlagenden Leiter eingeklemmt.

Ein TV Report (mit Video) berichtete von 11 Patienten, 9 davon Firefighter.

Als kleine Erinnerung: Stoppe immer an roten Ampeln und…

vergewissere dich, dass alle angeschnallt sind.

Stay safe

Immer!

Kommentare

2 Kommentare zu “Und mal wieder …. Fw Fahrzeuge kollidierten in Houston,TX” (davon )

  1. Jan Ole Unger am 7. April 2009 12:14

    Ursache war eventuell ein Rennen zwischen den Firetrucks

  2. diggler am 8. April 2009 15:35

    Ursache war, dass der Ladder Truck nicht an der roten Ampel stoppte. Die „Rivalitaet“ als erster am Einsatzort zu sein (und die gibt es in JEDER Feuerwehr) wurde natuerlich dankbar von der Presse aufgegriffen :(

Bottom