Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

watts61Nun kommt der Zeitpunkt, an dem Fachliteratur angesagt ist. Zwar habe ich einiges erreicht, aber die Arbeitsweise ist recht unsauber, und das dürfte mir später bei der Animation Probleme bereiten. Von dem her ist Sketchup dem Videoschnitt nicht unähnlich.

Der momentane Stand der Dinge: Weitere Infos zum Einsatzverlauf und der Analyse des Backdraft sind hier und hier nachzulesen (danke für die Links!). Um die Wohnung fertig zu bauen, habe ich mir bereits vorhandener Sketchup-Elemente bedient: Herd, Spüle, Badewanne.

watts7

Wie man sieht, habe ich die Küche etwas vervollständigt, hier entstand der Brand. Der Hausbewohner verließ die Wohnung, man vermutet die abgelagerte Einkaufstüte hätte an der Pilotflamme des Gasherds (leider nur e-herd als Modell gefunden) Feuer gefangen, und das Ganze wäre dann noch durch hochprozentige Alkoholika – die Flaschen dahinter – beschleunigt worden.

Mit Hilfe eines Querschnitts wird dies noch verdeutlicht:

watts8

Ich denke, das verdeutlicht den Einsatzort sehr. Rechts sieht man die einzige Zuluft in die Wohnung, nämlich den Kamin. Dies sind alles Faktoren, die später sehr große Bedeutung für die Entstehung eines Backdrafts haben. Schließlich geht es hier nicht nur um die Darstellung eines Einsatzes, sondern um die Ermittlung der Entstehungsursachen eines Backdrafts.

Schließlich wird dem ganzen Stockwerk noch eine Decke aufgesetzt, doch mit dem 2. Stock hänge ich etwas, hier ist wieder ein Blick in die Tutorials notwendig. Aber so langsam sieht man gut, wie eng es im Treppenraum ist:

watts9

Fortsetzung folgt.

Kommentare

2 Kommentare zu “3D / Watts: Fortschritte” (davon )

  1. @fwnetz am 9. April 2009 13:44

    3D: Fortschritte http://tinyurl.com/d6fz5x

  2. Der Lars am 10. April 2009 22:14

    <<….aber die Arbeitsweise ist recht unsauber, und das dürfte mir später bei der Animation Probleme bereiten. Von dem her ist Sketchup dem Videoschnitt nicht unähnlich.<<

    Nette Stilblüte ;-)

Bottom