Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Bad Orb (HE), (sst). Die Einsatzfahrt eines Rettungswagens endete gestern Abend in Bad Orb tödlich. Der Rettungswagen war mit Blaulicht unterwegs, als ein abbiegendes Auto auf einer Kreuzung in Bad Orb mit ihm zusammenstieß. Eine 84 Jahre alte Frau, die in dem Auto saß, erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen. Zwei 75-jährige Beifahrerinnen und der 78-Jährige Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Leicht verletzt wurden der 25-jährige Fahrer des Rettungswagens und sein 20 Jahre alter Beifahrer. „Sie befinden sich derzeit in ärztlicher Behandlung“, so der Polizeisprecher. Der genaue Hergang des Unfalls ist noch unklar.

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom