Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

haar1Ich trenne immer nach Möglichkeit zwischen FWnetz und Tätigkeit in der eigenen Wehr, deshalb hier nur ein Paar Worte. Gestern eben noch den Artikel zu Rauch lesen fertig geschrieben, schon ging der Melder. Erstmals seit wirklich Langem kamen wir in eine richtige Stresssituation: bei Ankunft hatten wir einen gerade durchzündenden, offenen Dachstuhlbrand.

Zwei Dinge sind mir besonders aufgefallen: sicher, ein Paar Kleinigkeiten kann man immer verbessern, hinterher ist man bekannterweise schlauer. Doch hier hat sich die Bedeutung von Standardeinsatzregeln – und deren Übung – gezeigt. Und weil Feuer inzwischen mehr der Theorie als der Praxis gehören, ist das schon ein „besonderes“ Erlebnis, wenn bei Ankunft die Flammen aus dem Dach schlagen und alles zack-zack gehen muss. Hat gut geklappt.

Link zu unserem Einsatzbericht, im Merkur Online. Von unserem Einsatz abgesehen, war gestern im Landkreis überhaupt ein „heisser“ Tag. In Ottobrunn mussten die Kameraden ein brennendes Obdachlosenheim löschen, und in Gräfelfing verbrannten 25 Hektar Wald.

Bild: Matthias Mansfeld (Danke!) Click für größere Ansicht.

Kommentare

4 Kommentare zu “Size Up: So kann’s gehen” (davon )

  1. Max Martin am 17. April 2009 18:04

    Ist das Fahrzeug auf dem Bild das erste Fahrzeug oder steht in der Spielstraße ein weiteres?
    Wenn nicht war da ja noch eine recht weite Verteilerstrecke zu überbrücken.

  2. Irakli West am 17. April 2009 19:02

    @max ist sogar das dritte. 1 ist das 10/6 auf der A-Seite, das erkennst Du im Hintergrund wenn Du auf das grosse Bild ganz genau hinguckst. 2 TLF16 auf der C- bzw. Rückseite. Im Vordergrund LF16/12.

  3. suedbfadd am 18. April 2009 16:33

    2 B und 6 C?

    Was machen denn die Jungs im Bild 3 des Merkur…

    Grüße, Jan

  4. Irakli West am 18. April 2009 17:17

    @sueddbfadd dynamische Lage mit Durchzündung bei Ankunft. Parallel 1C + 1C in den IA, mit 1B durch offenen Dachstuhl das Feuer niedergeschlagen, dann Übernahme durch 2 Trupps im IA. 1B und 1C anfangs wg. unklarer Lage, hätte man früher abstellen können – alles besprochen :)

Bottom