Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Mit diesem Artkel möchte ich eine Serie weiterführen die ich damals vom Weblog zum FWnetz rübergezogen habe. Ich weiß nicht mehr von wem diese Idee ursprünglich stammte, ich finde sie auf jeden Fall super. Und nun glaube bzw. hoffe ich einen würdigen Tipp gefunden zu habe um diese Serie weiterzuführen.

Jedem oder fast jedem der Stiefel mit Reisverschluss besitzt wird schon mal aufgefallen sein das alle Kammeraden mit Schlupfstiefeln etwas schneller umgezogen sind als man selbst. Um diese Zeitdifferenz etwas zu reduzieren habe ich mir folgendes überlegt und natürlich auch ausprobiert.

Ursache
Wenn die Hose über den Stiefel liegt ist der Reisverschluss abgedeckt und lässt sich nicht schnell und gut greifen. Dieser Umstand führt in meinen Augen zur angesprochen Zeitverzögerung.

Lösungsansatz

HAIX Mod 4/4

Meine Idee basiert nun einfach darauf den Reisverschluss-Griff so zu verlängern und zu vergrößern das es einfach wird ihn zu greifen und daran zu ziehen. Diese Idee habe ich dann wie im oberen Bild zu sehen realisiert.

Die Modifikation im Detail
Fotos in meinem Flickr Stream

Ich würde mich sehr über Feedback freuen genau wie in den vorausgegangen Beiträgen.

Kommentare

8 Kommentare zu “Modifikation für Stiefel mit Reisverschluss (Tipps aus dem Alltag)” (davon )

  1. ro0f am 15. Mai 2009 23:19

    Mhh, also ich brauch das nicht wirklich, den Reißverschluss zieh ich direkt hoch wenn die Hose oben ist oder im Fahrzeug. Schlupfstiefel gibts bei uns auch nichtmehr. :-)

  2. @stiefel am 16. Mai 2009 01:05

    Modifikation für Stiefel mit Reisverschluss (Tipps aus dem Alltag …: Jedem oder fast jedem der Stiefel mit Rei.. http://tinyurl.com/qzwa6k

  3. diggler am 16. Mai 2009 07:06

    Tips from the Bucket!! Cool

  4. Flax am 16. Mai 2009 11:09

    Klingt ganz vernünftig. Da ich zwei paar Stiefel besitze, ein paar Schlupfstiefel von Haix und ein paar Schnürstiefel von Völkl, fahre ich ein simples verfahren: Die Überhose über die Schlupfstiefel (im übrigen haben die einen sehr hohen Tragekomfort!) und die Schnürstiefel hab ich einzeln, somit kann ich die Bundhose mit den Schnürstiefeln kombinieren. Beim Brandeinsatz zügig in Schlupfstiefel und Überhose an, die Schnürstiefel mit Bundhose bei TH o.ä.. Die Stiefel schliesse ich im Fzg. ;-)

  5. Jannis Wiese am 16. Mai 2009 15:35

    Schöne Idee!

    Ich werde die nur nicht benutzen können, da uns von unserer Wehrleitung nahe gelegt wurde, die Hose nicht über den Stiefeln zu lassen. Scheinbar gab es da mal einen Schimmelbefall o.Ä. – von daher hängt meine Hose schnell greifbar im Spind :-)
  6. flameONE am 16. Mai 2009 18:21

    schöner Tip, jedoch zieh ich den Reißverschluss im Fahrzeug hoch wie Flax, da hat man immer genug Zeit.

  7. Philipp am 17. Mai 2009 08:26

    Carlo: vll hast du das vorher gelesen: http://www.vententersearch.com/tips.htm

    Und zur den Schnürstiefeln: Wenn ihr kein Seil o.ä. habt, das geht auch prima mit breiten Kabelbindern, so hab ich das bei mir realisiert.

  8. Carlo Schepers am 17. Mai 2009 11:16

    @Philipp: Die Seite war mir bekannt aber ich habe diesen Tipp nicht daher und so wie ich das sehe gibt es da doch auch so einen Tipp nicht.

    Allerdings sind dort echt gute Ideen zu finden die nur in den meisten Fällen nicht auf uns übertragbar sind, da wir entweder solche Ausrüstungsgegenstände nicht besitzen oder wenn vorhanden nicht so mit uns führen.

Bottom