Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(cl). Bei einer Einsatzfahrt zu einem Garagenbrand in Friedrichsdorf-Köppern (Hessen) in der Nacht zum heutigen Freitag fiel ein 40-jähriger Feuerwehrmann aus einem Einsatzfahrzeug und zog sich Kopfverletzungen zu. Details zu dem Vorfall sind noch nicht bekannt.

Bei dem Brand wurde eine 88-jährige Bewohnerin des an die Garage angrenzenden Wohnhauses verletzt von der Feuerwehr gerettet. Die Garage selbst und ein darin geparkter Oldtimer wurden völlig zerstört.

[Links] hr-online, Feuerwehr Friedrichsdorf, Köppern, Seulberg

[maps] Einsatzstelle

Update 6.6.09: Der Kamerad fiel beim Einsteigen unglücklich und zog sich eine Kopfplatzwunde zu. Er ist auf dem Weg der Besserung und wartet auf die Entlassung aus dem Krankenhaus. Danke, @JAnders

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “Feuerwehrmann fällt aus Fahrzeug – Update” (davon )

  1. JAnders am 6. Juni 2009 18:23
Bottom