Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(hl). Vor wenigen Tagen kam ich mit einigen meiner Feuerwehrkameraden ins Gespräch. „Andre, Michael und ich spielen bei feuerwache.net mit“ war eine Aussage, die mich veranlasste mehr über dieses Internet-Browserspiel herauszufinden.

Am nächsten Tag meldete ich mich bei feuerwache.net an und begann zu spielen. Wie erwartet ist man ein Feuerwehrchef und muss nach mehr oder weniger betriebswirtschaftlichen Bedingungen seine Wehr organisieren. Nachdem das seit Spielbeginn vorhandene LF 10/6 durch verschiedene Einsätze Geld erwirtschaftet hatte, konnte ich die Wache mit 10.000 Credits (Credits = Spielwährung) um einen Stellplatz erweitern. Mein zweites Fahrzeug in der „Wache Mitte“ war ein LF 20/16. Das Fahrzeug kostete übrigens 4.600 Credits.

Anschließend konnte „meine Mannschaft“ die Parallel-Einsätze besser bearbeiten. Personal war ausreichend vorhanden. 20 Feuerwehrleute hatte meine Feuerwache Mitte zum Anfang. Sogar um 2 Mann vermehrte sich die Mannschaft, nachdem das LF 20/16 in Dienst gestellt war. Neue Autos ziehen auch in diesem Spiel neue Mitglieder an. Erfreulich für mich als Feuerwehrchef.

Am Anfang sind die Einsätze aus reiner Feuerwehrsicht wenig anspruchsvoll. Gartenlaubbrand, Baum auf Fahrbahn oder Traktorbrand sind zu Beginn die Geldbringer.

Als Feuerwehrchef strebt man nach mehr. DLK und RW sind meine nächsten Fahrzeuge, um den Fuhrpark zu vergrößern. Dann vielleicht eine weitere Feuerwache, um die Eintreffzeiten zu verringern. Mal sehen.

Auf jeden Fall ist dieses Spiel ein kleiner Zeitvertreib für einen Feuerwehrangehörigen. Aus meiner Sicht nicht mehr. Ich spiele mal weiter. Bestimmt folgt ein zweiter Teil „Feuerwehrchef spielen“.

Spielt ihr bei diesem Spiel mit und falls ja – was meint ihr zu diesem Spiel?

Kommentare

8 Kommentare zu “Feuerwehrchef spielen (1)” (davon )

  1. maos am 13. Juni 2009 17:07

    Na toll! Musst du das jetzt posten? Ich hab doch bald Klausuren! ;)

  2. Ackermann Jürgen am 13. Juni 2009 18:04

    Na ja hab bei dem Spiel schon 20 Wachen langsam wirds langweilig!

  3. Der Lars am 13. Juni 2009 18:49

    Ich hätte da noch einen Account auf Rang 700 irgendwas. Wer will? ^^

  4. Hufi-112 am 13. Juni 2009 18:50

    Mir wurde es bereits nach der 11. Wache langweilig.  Zwar wird das Spiel stetig verbessert aber vor paar Wochen hab ich
    aufgehört.

  5. Silentorange am 14. Juni 2009 01:40

    Nur wenn man eingeloggt ist und dann Einsätze abarbeitet bekommt man Credits. Ich fand das Prinzip schnell langweilig und vor allem sehr langatmig.
    Falls sich jemand noch für ein anderes Browsergame in der Richtung interessiert:
    http://www.sim-hiorg.de
    Das gefällt mir persönlich besser.

    (Falls es nicht erlaubt ist Links reinzustellen -> ein großes Sorry und bitte löschen!)

  6. One-trick-pony am 14. Juni 2009 16:33

    Beides ziemlicher Quatsch. Wie bei allen Browser-Spielen werden hier vor allem Werbeeinnahmen generiert.

  7. JupiterJones am 2. Juli 2009 14:31

    Was mir bei Feuerwache.net aufgefallen ist: Wie im richtige Leben kocht jeder sein eigenes Süppchen was Funkrufnamen angeht, man weiß also nie was die Mitspieler aus dem Verband einem gerade schicken.

  8. Gundi am 13. Juli 2010 07:48

    hey lars ;)
    ich spiel das spiel auch und bin im moment noch ziemlich begeistert davon^^
    um zu dem angebot mit deinem account zu kommen, wenn er noch zu haben ist, würde ich ihn mir wünschen ;D
     
    lg Ahmet

Bottom