Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Den Freiwilligen Feuerwehren in Mecklenburg-Vorpommern gehen die Leute aus. Das ist vor allem in kleinen Orten ein Problem, denn es gibt dort keine Berufswehren. Wenn sich die Lage weiter zuspitzt, sagt Landesinnenminister Caffier, könnten Bürger sogar zwangsverpflichtet werden.

Ein meiner Meinung nach sehr gut geschriebener Artikel im Spiegel Online, der das allgemeine Problem der Freiwilligen Feuerwehren in Bezug auf Tagesalarmsicherheit darlegt.

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom