Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Die Berliner Feuerwehr wird ab diesem Jahr in einem neuen Erscheinungsbild unterwegs sein. Wieso, weshalb, warum…dazu gab es eine Presseerklärung.

Kommentare

7 Kommentare zu “Berliner Feuerwehr in neuem Design” (davon )

  1. EMikro am 1. Juli 2009 12:48

    Neues Design? Bestimmt nicht schlecht.
    Neues Image? Hoffe ich ^^
    Na ja, unter Feuerwehr Berlin fällt mir leider nur der tolle Einsatz mit der Mülltonne und dem Einkaufsmarkt ein… Das repräsentiert zwar die ganz Berlin, aber sowas merkt man sich leider :/

  2. martien am 1. Juli 2009 12:59

    Ich denke, dass einheiliches Erscheinen sehr wichtig ist und die Berliner Feuerwehr mit gutem Beispiel vorangeht.
    In vielen Landkreisen ist es leider so, dass Feuerwehr A leuchtgelbe Flammen, B einen leutgelben Streifen, C einen gelben Reflexstreifen und D nur das Standardrot hat.

  3. EMikro am 1. Juli 2009 13:50

    Feuerwehrn einer Stadt sollten auf jeden Fall einheitlich sein. Bei Landkreisen kann man streiten.
    Eine Frage wäre: „Warum sollte der Landkreis sich der Stadt anpassen?“ Der Landkreis erhält doch sowieso keine Unterstützung von der Stadt.

    Ein Bundesland schafft es noch nicht einmal eine Integrierte Leitstelle zu bilden, da würde es mit einem Einheitlichen Erscheinungsbild niemals klappen. Vor allem stehen den Städten mehr oder weniger Geld für die Feuerwehr zur Verfügung. Das kann sich eventuell kaum ein leisten. Und ob ein Bundesland sich so stark dafür einsetzen möchte, bezweifel ich.

  4. Andreas Kirchmeyer am 1. Juli 2009 17:42

    Eine Stadt tut sich wohl ein stückchen leichter als ein Kreis (ausgenommen kreiseigene Fahrzeuge). Denn jede Kommune „stylt“ ihr(e) Fahrzeug(e) selbst (wenn überhaupt).

  5. Cimolino am 1. Juli 2009 17:44

    Hallo,

    ich nehme an, damit sind die Versuche mit flächiger Reflexfolie in RAL 3000 (o.ä.) vorbei, oder?

  6. Andreas Kirchmeyer am 1. Juli 2009 17:51

    Wird wohl eine Kostenfrage sein ;)

  7. One-trick-pony am 1. Juli 2009 21:46

    „wird es … weiterhin so sein, dass hochfrequentierte Einsatzfahrzeuge mit tagesleuchtroter Folie beklebt oder in RAL 3026 lackiert werden…“

Bottom