Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

ffBrowser sind so eine Sache. Jeder hat einen Favoriten, gute und schlechte Erfahrungen gemacht, usw. Ich bin seit Längerem auf Firefox, und auch sehr happy damit, aber Alternativen gibt’s ja auch zur Genüge. Nun ist die Version 3.5 von Firefox raus.

Anfangs waren die ganzen praktischen Plugins leider nicht up to date, was sich aber inzwischen gelegt hat. Auch habe ich keine Absturz-Probleme (unter Mac OSX) zu verzeichnen. Wie sieht es bei Eich aus? Gibt es Probleme mit der Darstellung von FWnetz?

Kommentare

14 Kommentare zu “Firefox 3.5: Erfahrungen?” (davon )

  1. EMikro am 3. Juli 2009 14:51

    Ich benutze den Internet Browser Google Chrome und habe nichts zu beklagen.

  2. Philipp am 3. Juli 2009 15:18

    Also der Umstieg hat eigentlich reibungslos funktioniert, allerdings konnte ich bis jetzt noch nicht wirklich die neue Java-Engine testen (mangels sinnvoller Anwendungen)

  3. Creaser am 3. Juli 2009 16:21

    1. Chrome ist kein Browser, das ist ein Zustand!
    2. Website funktioniert mit FF3.5 ohne Probleme, Add-ons hatte ich zumindest keine Probleme.

  4. Ackermann Jürgen am 3. Juli 2009 16:44

    Hab die 3.5er Version schon mir in der Test fase runter geladen und von anfang eine großen Probleme gehabt! FWnetz wird von anfang an richtig dargestellt.

    Nur bei der Arbeit ist noch der alte scheiss IE6 drauf und der spackt rum! Darf keinen neuen drauf machen leider!

  5. Gregor Wilcken am 3. Juli 2009 18:25

    hatte 3.5 schon als rc mal drauf vor ca. 2 wochen… lief irgednwie ungewohnt instabiel und hatte keine besonderen neuen funktionen… bin dann wieder auf zurück gegeangen…

    google chrome hat meiner meinung nach nichts mit einem browser zu tun.. :-(

  6. Ackermann Jürgen am 3. Juli 2009 18:38

    @Gregor: Also ich fand die 3.1 beta damals schon schnell. Irgendwie bin ich auf die 3.6 schon gespannt hol mir wieder die Beta!

  7. ro0f am 3. Juli 2009 19:13

    3.5, keine Probs auf Win, Lin und Mac. :-)

  8. Max am 3. Juli 2009 21:09

    3.5 ist subjektiv auch ein bißchen schneller als seine Vorgänger

  9. Andreas am 3. Juli 2009 23:37

    Hab noch Probleme mit ein paar spezielen Add-ons, die ich unbedingt brauche, daher hab ich wieder auf 3.0.11 umgestellt.

  10. Michael Arens am 4. Juli 2009 10:09

    Hab auch einige Plugins die nicht funzen, für mich aber kein Grund Down zu graden. Ich warte….

  11. Pulheiminator am 4. Juli 2009 13:32

    Gestern abend update auf 3.5 gemacht, seit dem laufend Abstürze des Rechners, Firefox startet nicht oder nur so eine Minute nach dem doppelklicken. Hab gerade wieder auf 3.0.11 umgestellt, und auf einmal funzt alles wieder, als ob nichts gewesen wäre. (Add-ons: Download Helper + das dazugehörige Konvertierungsprogramm).

  12. Andre Schild am 4. Juli 2009 13:35

    Bei mir auf zwei XP-Rechner ohne Probleme trotz ein paar add-ons

  13. JayeM am 7. Juli 2009 18:23

    Der Browser ist mittlerweile lahm, Tab Mix Plus als „Muss“ Add On noch nicht kompatibel zu 3.5 Manche Seiten läd er komischerweise nicht vollständig.
    Ich hatte es auch eine Zeit lang bei FWNetz, das der „weiterlesen“ link nicht als solcher klickbar war. Derzeit gehts wieder.

  14. Robert Sims am 7. Juli 2009 21:53

    Bis auf das er ganz selten mal langsam läd läuft er bei mir unter Vista sehr gut.

Bottom