Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

In den letzten Stunden gab es mehrere Unfälle bei denen LKW beteiligt waren.

Auf der A7 bei Bockenem fur ein LKW auf ein Stauende auf, Auslöser für den Stau war ein brennender LKW.

Nahe Barmstedt ist auf der L75 ein LKW in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem PKW kollidiert. Die beiden PKW-Insassen sind verstorben.

Auf der A2 bei Peine musste ein Schwertransporter aufgrund einer Panne auf dem Seitenstreifen halten. Ein anderer LKW fuhr auf den abgestellten Schwertransporter sowie einige Begleitfahrzeuge des Schwertransportes auf. Dabei starben der Fahrer des Schwertransporters und ein Fahrer eines Begleitfahrzeuges.

Abendblatt.de

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “Mehrere schwere Unfälle mit LKW” (davon )

  1. Philipp am 10. Juli 2009 16:45

    http://www.abendblatt.de/region/norddeutschland/article1090282/Tote-bei-Massenkarambolage.html
    Mit Bildergalerie

    Irakli, das wäre auch ein schönes Planspiel für dich. Einmal Menschenrettung als VU Klemm, dann noch Gefahrgut auf der Ladefläche.

Bottom