Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

investigation(iw) So ein spannendes Foto kommt einem selten unter. Versucht Euch mal als Brandursachenermittler: der Ablauf steht im Prinzip als offenes Buch da. Seht Euch das Foto an (für größere Ansicht anklicken) und versucht herauszufinden, was sich hier abgespielt hat, und wo und wodurch das Feuer entstanden ist.

Ich verlinke noch nicht zum Urheber, der mir das freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, da dort einige Lösungsansätze (auch meiner :) zu sehen sind. Sobald die Auflösung verfügbar ist, das soll noch ein Paar Tage dauern, verlinke und poste ich entsprechend. Viel Spaß beim Lösen!

Kommentare

7 Kommentare zu “Übung: Brandermittlung” (davon )

  1. Sebastian Busch am 31. Juli 2009 12:13

    Hmm. Das ATV hat auf dem Anhänger angefangen zu brennen (neben dem ATV ist die Brandausbruchstelle?!), dann übergriff auf Anhänger & PKW. Man hat das ATV vom Anhänger gerollt, der PKW ist (brennend) in Richtung des Hauses gerollt und hat das Vordach in Brand gesteckt.

  2. Christian Lewalter am 31. Juli 2009 12:16

    Ich denke, das ATV ist ein Aufsitz-Rasenmäher und war selbst Brandausbruchstelle nach dem Rasenmähen. Ist dann durchauslaufenden Treibstoff auf Hänger und Pickup übergegriffen, der Rest wie bei Sebastian.

  3. Sebastian Busch am 31. Juli 2009 12:18

    Andere Theorie: Da liegt Glas neben der vermutlichen Standort des PKW. Hat jemand die Scheibe des PKW eingeschlagen, um ihn wegzuschieben, nachdem er das ATV vom Hänger gerollt hat?! Ist dann der PKW weggerollt, man konnte ihn nicht zum stehen bringen, so dass er unter das Vordach gerollt ist?

  4. Andre Schild am 31. Juli 2009 12:23

    Brandausbruch im PKW, Fahrzeug fuhr bei eingelegtem Gang gegen das Gebäude.
    Fahrer versuchte das ATV/Rasenmäher zu retten. Der fing bei der Aktion auch Feuer und versagte neben der eigentlichen Brandausbruchsstelle vom Fahrzeug.

  5. ffsto1 am 31. Juli 2009 13:19

    Kann es sein das da jemand versucht hat das Arbeitsgerät mit laufendem Motor zu Tanken mit anschliessender Verpuffung weil zu unachtsam?

    Es scheint zumindest wie wenn das Gespann eine weile gebrannt hat bevor es gegen das Haus rollte/fuhr.

  6. simon02 am 31. Juli 2009 14:29

    Hallo,

    Motorbrand oder Reifenbrand im vorderen Bereich beim abgestellten PKW, Übgeriff der Flammen vom PKW auf das Gebäude (Brandspuren am Dach (vorne und an der Seite ?).

    Übergriff der Flammen von der rechten Seite auf den Anhänger und das auf dem Anhänger befindlichen Arbeitsgerät.
    Das Arbeitsgerät (Rasenmäher ?) als Ausbruchsstelle vom Brand würde ich ausschließen.

    Das wäre jetzt mal meine Vermutung.

    Gruß
    Simon

  7. Jakob am 31. Juli 2009 14:35

    Moin,

    ich denke, das das Gespann vormals neben dem Arbeitsgerät stand, im vorderen Teil des Bildes.
    Der PKW fing durch technischen Defekt Feuer. Das Arbeitsgerät wurde durch die Wärmestrahlung in Brand gesetzt.
    Der PKW machte sich selbständig, wie unser VW Bus letztens (RIP), und entzündete das Dach des Hauses.

    Gruss
    Jakob

Bottom