Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) Hoppla. Gegenzug, Abfederung mit ND-Kissen, alles grundsätzlich machbar und vor Allem sinnvoll. [via Twitter]

Kommentare

2 Kommentare zu “Video: Bergung geht schief” (davon )

  1. Cimolino am 23. August 2009 16:32

    Hallo,

    und das obwohl die oberste Schicht Autos gar nicht mehr drauf steht, der Schwerpunkt damit relativ tief ist und obwohl langsam gezogen wird….
    q.e.d. => IMMER Gegenzug!

  2. Irakli West am 23. August 2009 17:25

    joar, es könnte allerdings auch eine schiefe Ebene sein die das Ganze begünstigt, ändert aber nichts an der Richtigkeit Deiner Aussage. Alternative sind „catch“-ND-Kissen, aber bevor DIE in die Fläche kommen… :)

Bottom