Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

d3o(iw) Klingt vielversprechend: D3o ist eine weiche Masse, die bei (auf)schlag hart wird und schützt. Offensichtliche Anwendung: PSA.

Kommentare

2 Kommentare zu “Techwatch: D3o” (davon )

  1. Carlo Schepers am 2. September 2009 19:18

    Dieses Material ist sehr cool, es soll in Zukunft in Kugelsicheren-Westen eingesetzt werden um die auf den Körper auftreffende Energie noch besser zu verteilen, und um bei Schlägereien zusätzlichen Schutz zu bieten.
    Vielleicht ja auch bald in unserer PSA zu finden.

  2. spudan am 15. September 2009 12:28
Bottom