Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Heute Morgen wurden wir zu einem VU mit eingeklemmter Person gerufen. Ein LKW fuhr auf einen anderen auf, wobei ein Fahrer schwer eingeklemmt war. Die anfängliche Lage, dass einer der LKWs brennen sollte, bestätigte sich zum Glück nicht.

Die Rettung gestaltete sich recht schwierig, da der hintere LKW in den Auflieger des Vordermannes (wortwörtlich) hinein fuhr. Hier der Bericht unseres Pressesprechers:

FF Garbsen

Hannoverreporter

Nonstopnews

Grüße Christian

[edit von (cl): Links bearbeitet]

Kommentare

5 Kommentare zu “Schwerer VU-LKW” (davon )

  1. ro0f am 10. September 2009 01:05

    Sah ich Vorhin in den Nachrichten, das muss ja erstmal ein Anblick sein bei Ankunft. Unfassbar, was für ein Glück der Fahrer hatte.

  2. tim am 10. September 2009 10:51

    Bei all dem Unglück kann mann hier wirklich von sehr gr0ßem Glück reden, das der Fahrer des LKW’s diesen VU überlebt hat. Nicht drann zu denken wenn da noch ein PKW mit Insassen dazwischen gewesen wäre.

  3. Stefan Cimander am 10. September 2009 12:42

    Ich will ja nicht meckern, aber ich (und andere bestimmt auch) hätten gerne gesehen, wer diesen Artikel verfasst hat! Vor ein paar Wochen gab es dazu einen Hinweis im Feuerwehr Weblog, dass man doch bitte seinen Klarnamen unter (oder über ) den Artikel setzte. Siehe dazu: http://www.fwnetz.de/2009/08/25/gedanken-uber-das-paste-copy-hinweise/

    Also bitte ggf. nachholen ;-)

  4. Krischi83 am 10. September 2009 23:09

    Gerne:
    Die knappe Zusammenfassung ist von mir (Christian Ullmann (FF-Garbsen, war selber vor Ort) der Artikel auf der Homepage ist von unserem Pressesprecher Stefan Müller. Ich hoffe, so ist’s nun genehm ;-)

  5. Stefan Cimander am 11. September 2009 09:33

    @Krischi83danke. Verstehe as bitte nicht als Vorwurf, sondern als Hinweis. Ich denke, dass es auch unter rechtlichen Gesichtspunkten sinnvoll ist, den Namen des Autors in dem Beitrag kenntlich zu machen.

Bottom