Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(sc). Ein findiger NASA-Forscher hat aus einem iPhone, einem Chip und einer passende App ein Gerät gebaut, das einem Tricorder ähnelt. Für die unter uns, die nicht wissen, was ein Tricorder ist, hier eine kurze Erklärung aus der Wikipedia: Der Tricorder ist ein handliches Gerät, das verschiedenste physikalische oder auch medizinische Größen messen kann. Erdacht haben sich dieses Gerät die Macher von Star Trek (hierzulande als Raumschiff Enterprise bekannt). Der Funktionsumfang ist bis jetzt noch eingeschränkt, der iPhone-Tricorder kann giftige Gase in der Luft nachweisen. Allerdings so neu ist die Idee nicht, ein kleines hanliches Gerät zur Messung zu bauen. [Gizmodo] [NASA]

(thx to Stefan A. via Twitter)

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Du musst angemeldet sein, um zu kommentieren.

Bottom