Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Rund um die Welt(iw) In Finland muss jeder Atemschutzgeräteträger jährlich einmal ran. In kürzester Zeit und innerhalb einer Atemluftflasche sind physische Aufgaben zu bewältigen. Bereits in der ersten Aufgabe kommt man fix auf Hochtouren: es gilt, mit diesem Vorschlaghammer den Reifen ca. 5 Meter zu versetzen, indem man einfach draufdrischt. Kein Pappenstiel!
Die nächste Übung ist ein kleiner Parcours: über die Stange, unter die Stange, über die Stange: dreimal hin- und her. Die restlichen Übungen sind beispielsweise das Tragen von Schlauchtragekörben in den 4. Stock (auch dreimal hintereinander), insgesamt sind es 6 oder mehr Übungen.

In Kuopio befindet sich die nationale Feuerwehrschule.

Bisher erschienen:

  1. AbStuSi in der DL
  2. La Planche
  3. Waldbrandfahrzeuge
  4. Zielübungen
  5. New Dimension
  6. Dubai
  7. Svalbard
  8. USA
  9. Brasilien Teil I
  10. Brasilien Teil II
  11. Menorca

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom