Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

„Bei einem Verkehrsunfall im Einzugsbereich der Leitstelle Nord sollte ein Feuerwehrfahrzeug den Notarzt vom Rettungshubschrauber von der etwas entfernteren Landestelle zum Einsatzort bringen. Auf dem Weg dorthin verunfallte der Fahrer mit dem Fahrzeug, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Der Fahrer des Einsatzfahrzeuges wurde nur leicht verletzt.

Die Notarztbesatzung hielt einen Privat-PKW an, der sie dann zur Einsatzstelle fuhr.“

Ich finde es beachtlich, dass der Fahrer des Fw-Fahrzeuges nur leicht verletzt wurde, das hätte auch heftiger werden können. Die Notarzt-Besatzung hat gut reagiert und so keine Zeit verloren.

Originaltext: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/75839/1516316/leitstelle_nord/rss

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom