Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Bad Homburg (cl). Auf der Anfahrt zu einem Verkehrsunfall auf der A5 verunglückte am Samstag Nachmittag das KLAF der FF Bad Homburg-Stadt. Das Fahrzeug war mit Sondersignal auf einer 2-spurigen Straße auf der linken Spur unterwegs. Ein vorausfahrender Verkehrsteilnehmer bemerkte das Fahrzeug, blinkte rechts, blieb aber auf der linken Spur und bremste ab. Das Feuerwehrauto fuhr auf und schob den Pkw gegen eine Ampel. Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt.

Pressemitteilung Polizei (Bericht ca. in der Mitte der Seite)
FF Bad Homburg-Stadt

[maps] Unfallstelle

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “Unfall auf Alarmfahrt” (davon )

  1. Jens Becker am 24. November 2009 19:02

    Laut Bericht der Taunus Zeitung wäre des innerhalb von wenigen Tgaen schon der zweite VU mit einem Einsatzfahrzeug in Bad Homburg.
    http://www.fnp.de/tz/region/lokales/rmn01.c.6847962.de.htm

Bottom