Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Die tägliche Newsübersicht auf FWNetz.de:

Der brennende Santa Claus aus Brasilien

(sl) Eine über 15 Meter hohe Weihnachtsmann-Skulptur ging am Wochenende in Santa Catarina (Brasilien) in Flammen auf. [Bilderserie]

Norderstedter Feuerwehr spendet 6000 Euro

(sl) Der Erlös aus dem Verkauf von Losen, Plüschtieren und einer Tombola anlässlich der „Rescue Days“ wurde von Jochen Seyferth, Chef der Norderstedter Feuerwehr, für einen guten Zweck gespendet. Über insgesamt 6000 Euro können sich die Stiftung „dolphin aid„, das Hamburger Kinder- und Jugendhospiz „Sternenbrücke“ sowie die Elterninitiative „Paulinchen“ freuen, die sich für brandverletzte Kinder einsetzt. [Hamburger Abendblatt]

Sirenen als „Kunst“

(iw) Wahrnehmung der Geräuschkulisse einer Stadt mit besonderem Augen- (bzw. Ohrenmerk) auf Sirenen. [Urbanomnibus]

Kreisverbandschef wegen Funkscannerbesitz zu gemeinütziger Arbeit verurteilt

(sl) Weil er den Funkverkehr abhörte und seine Mitarbeiter zur Benutzung von Funkscannern anwies, um an Rettungseinsätze zu kommen, wurde ein ehemaliger Kreisverbandschef vom Amtsgericht Frankfurt/O. zur Leistung von 100 Sozialstunden verurteilt. Zudem wurden seine Funkscanner eingezogen.[MOZ]

Rekordverdächtig: Feuerwehr Dubrovnik feiert ihr 700.

(iw) Was sind schon 100 Jahre Feuerwehr? 125 Jahre? In Dubrovnik feiert man schon das 700. Jahr ihres Bestehens. [dubrovacki]

Mann fast von Feuerwehrauto überfahren

(cl) Ein weiterer Grund, warum Einsatzstellen abgesperrt werden sollten. Bei einem Kirchenbrand in Tennessee wird trotz Rückwärtsfahr-Piepen ein Mann fast von einem Firetruck beim Zurücksetzen überfahren. Video-Bericht bei [Statter911]

Seaking rettet Arbeiter von Offshore-Anlage

(sc). Die Marineflieger der Bundeswehr retteten in der vergangenen Woche einen Verletzten aus 15 m Höhe von einer Windkraftanlage, die sich rund 25 Seemeilen nordwestlich von Borkum befidnet. Aufgrund der Wetterverhältnisse konnte die DGzRS die Rettung nicht ausführen. [marine.de]

Prozess nach Zugspitzlauf

(sc). Vor dem Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen läuft der Prozess um die tragischen Ereignisses des Zugspitzlaufs vom letzten Jahr. Darin geht es auch um die Rolle der als Streckenposten eingesetzten Bergwacht. [Merkur-online]

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom