Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) In der Ausbildung wird oft Unrealität vorgeworfen: so etwas würde nie passieren, und deshalb ist das alles Schmarrn, und überhaupt. Die Realität? Passiert durchaus. Vielleicht nicht bei Dir, nicht in den nächsten 20 Jahren, aber es wird passieren.

Das mal als kleine Einleitung zu einem Szenario, das es in sich hat und als absolut abstrakt gelten dürfte. Die Geschichte ist hier bei LAFD nachzulesen.  Die Rekonstruktion:

Fahrzeug mit drei Insassen fährt rechts ran und bleibt stehen, um RTW im Einsatz vorbeizulassen. Der stehende PKW wurde von einem Pick-up gerammt. Und jetzt geht die Geschichte erst los: beide Fahrzeuge landeten auf der parallelen Bahntrasse. Und dann? Richtig: Es kam der Zug. Dieser nahm den Pick-Up ein Stück mit. Glück im Unglück: alles überlebten.

Fazit: kein Szenario ist in der Ausbildung zu abstrakt (insofern man es darstellen kann), und die Einsatzstelle kann sich als etwas völlig anderes entpuppen als man ursprünglich denkt.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Michael Meadows.

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom